shitty old times

Nach Anschaffung eines Scanners habe ich mich heute mal daran gemacht, alte Fotos zu durchstöbern und Perlen der Vergangenheit als jpg für die Ewigkeit zu konservieren.

Manchmal gruselt es einen dann selbst, wie schlimm man herumgelaufen ist.

So bin ich auf die Straße gegangen?! Oh weh! 

Mein Freund grummelt nach ein paar Blicken auf die geborgenen Schätze:

„Gut, dass ich dich damals nicht kannte.“

Hmpf! bei solchen Kommentaren tritt der natürliche Trotz stampfend in Aktion und verkündet laut:

Wenigstens hab ich immer so gelebt, wie ich es für richtig hielt. Das mag ich heute anders sehen, aber nur so konnte ich die werden, die ich heute bin.

Sprachs und schloss die Augen peinlich berührt vor dem frisch entdeckten Bild.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und was habt ihr so für modische Leichen im Keller?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “shitty old times

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s