Trainingseindrücke in Bildern.

Ich wünschte wirklich, ich hätte nur den Hauch einer künstlerischen Ader. Dann würde ich sooo tolle Comics machen. In meinem Kopf sind ganze Comicromane! Meistens geb ich nach zehn Minuten mit Paint auf. Aber heute muss es mal reichen.
Bei Anderen sieht das besser aus, aber heute muss ich mir mal Luft machen. 😉

kacken

funktionsklamotten

Aufräumen

Trainingstipps2

Advertisements

3 Kommentare zu “Trainingseindrücke in Bildern.

  1. Von wegen keine künstlerische Ader. Ich find deinen Comic ausgesprochen süß. Und grinsen musste ich auch sehr. Auch wenn’s natürlich schade ist, wenn’s so läuft. Aber nett umgesetzt. (Ich kann mir den Macker da richtig bildlich vorstellen, obwohl ich bei dem Thema ja quasi keine Erfahrungswerte hab.) Gerne mehr davon.

    • Hach, ich wünschte einfach, ich könnte wenigstens ein bisschen zeichnen, vonwegen Perspektive und nicht immer nur Zickzack-Linien. Aber zur Not kommt man auch mit Stichmännchen sehr weit, wie Erzählmirnix immer wieder beweist. 🙂

      • Ich weiß genau, was du meinst, ich hätte auch tausend Ideen für ganz tolle Bilder, kann aber einfach so GAR NICHT zeichnen. Leider leider.

        Erzählmirnix kenn ich noch nicht, ist schonmal gemerkt für den nächsten Surfausflug. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s