Service bei der Deutschen Bahn

…wenn Sie noch Fragen haben oder wir sonst was für Sie tun können, zögern sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen – wir sind gerne für Sie da.

Der Satz am Ende des Briefes klingt wie reiner Hohn, angesichts der absurden Mischung aus Forderung und Drohung, die davor den Ton angeben.

Mir ist mein Portemonnaie letzte Woche gestohlen worden und dabei auch meine persönliche Jahres-Abo-Monatskarte, für die ich als Auszubildende keine Vergünstigungen bekomme. Volle 220,10€ zahle ich für ein Stückchen Papier (nicht einmal eine hübsche Plastikkarte gibt es dafür), um von Leipzig nach Dresden zur Schule zu fahren.

Nachdem dieses wertvolle Stück Papier nun also gestohlen worden war, versuchte ich natürlich schnellstmöglich ein Ersatzticket zu bekommen oder wenigstens ein vorübergehendes Dokument, dass mir erlaubt, weiterhin zur Arbeit zu fahren.
Aber Pustekuchen!

Man muss sich an eine Stelle in Stuttgart wenden, und dort eine neue Karte beantragen. Diese wird dann für ein Bearbeitungsentgelt von 30 Euro zugeschickt. Dagegen ist selbst ein neuer Plastik-Personalausweis mit allen Sicherheitsvorkehrungen billig! Gestern (Samstag!) trudelte dieses Ticket dann bei mir ein und dazu der nette Brief, in welchem mir mitgeteilt wird, dass die 30 Euro einfach bei der nächsten monatlichen Rate draufgeschlagen werden, meine Bitte um Kulanz wurde also einfach ignoriert.

Weiterhin stand in Fettdruck darin, dass ich für dieses persönliche Abo-Jahresticket (nur mit Unterschrift und persönlichem Foto gültig!) nur EINMAL eine Ersatzkarte bekomme. Würde ich diese jetzt also bei einem Wohnungsbrand oder einen Raubüberfall oder sonstigem verlieren, würde ich keine neue bekommen! Dann heißt es einfach monatlich: Kohle her, aber fahren darfste nicht. Und als ob das nicht unverfroren genug wäre, dürfte ich in so einem Fall das Abo noch nicht einmal kündigen.

Falls ich jedoch meine usprüngliche Karte wiederfinde, ist diese unverzüglich PER EINSCHREIBEN nach Stuttgart zu schicken! Ich übertreibe nicht, das steht wortwörtlich so drin. Ich erinnere: Es handelt sich um ein Papierticket, dass durch Unterschrift und Foto personengebunden ist und durch Zerreißen ungültig gemacht werden kann…

Für die Bahncard 25, die zum Abo dazu gehört, werden die nochmals 15 Tacken von mir haben wollen, aber das Theater habe ich mir selbst erstmal erspart. Vielleicht taucht ja doch noch irgendwo mein Portemonnaie wieder auf. Die Hoffnung stirbt zuletzt…
4

Advertisements

10 Kommentare zu “Service bei der Deutschen Bahn

  1. Das ist echt hart.
    Aber Du musst doch verstehen, die arme Bahn. Trotz der tollen Einnahmen und immerwährenden ’notwendigen‘ Erhöhungen machen die ja einen immensen Gewinn und schaffen es nicht, den zu verpulvern. Aber das kann ja noch werden, deswegen müssen Rücklagen geschaffen werden.
    Der Verein ist echt grütze :/

    Hoffe das FitWerden läuft gut?

    Bei der BIBO war ich nicht, da war das letzte Jahr Horror genug.
    Muss versuchen an Connections zu kommen, die an den anderen Tagen rein dürfen. Dann wird wohl auch mit Pulverbröbchen eher um sich geschmissen*beneid*

    • Hör mir auf mit fitwerden, ich war gestern joggen! 4,5km und ich habe solchen Muskelkater! Ich laufe wie einen hundertjährige. XD Aber irgendwie war das schön, so ins Wochenende zu startet. Danach fühlte ich mich richtig gut. Also wird es nicht das letzte Mal gewesen sein. 😉

      • Oooookay, war falsch ausgedrückt. Meinte eigentlich eher GesundWerden.
        Aber das erklärt sich dann von selbst, wenn das Joggen ging 🙂

        Wie kommst Du zum Joggen?Gutes Wetter und Sonne waren ansteckend?

      • Ja wir Frauen müssen irgendwie ziemlich oft bei Männerentscheidungskonsequenzen mitleiden :-p

      • Sehr gut.
        Ich habe von gestern auch gut welchen.
        Obwohl ich ’nur‘ die Kurse mache, aber der für den Bauch hat es in sich.
        Kann mich selten erinnern in der Gegend Muka gekriegt zu haben.
        Es wird es wird, auch mit dem Gewicht bei mir.
        Hoffe bei Dir auch und nicht zu heftig bei dem Stress 😦

        Was hast Du denn trainiert? Denke mal doch Ganzkörper weil SplitRhythmus gerade nicht drin ist, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s